Skip to main content

Philips PowerPro Aqua FC6402/01

208,20 € 231,84 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. September 2017 16:04
Hersteller
Fassungsvermögen0.6l
Fassungsvermögen (Frischwasser)0.2l
Akku-Laufzeit40min
Saugleistung regulierbar
Für Teppichböden geeignet
Für Polstermöbel geeignet
Für Allergiker empfohlen
Rotierende Bürsten
Trockensaugen mit Wasserfilter
Schneller Wechsel des Saugmodus
Gewicht3.2kg

Überblick

Der Philips PowerPro Aqua FC6402 ist eine leicht überarbeitete Version des Vorgängers FC6401. Technisch ist der neue Nass-Staubsauger identisch, geändert wurden hauptsächlich optische Aspekte. So kommt der Staubsauger nun in einer neuen Farbgebung, welche jetzt grau statt schwarz ist. Außerdem hat Philips dem Akkusauger eine verbesserte Magnethalterung für den Wischaufsatz spendiert.

Vor- & Nachteile

  • Kabellos
  • Relativ leise
  • Einfache Reinigung des Geräts
  • Keine Feuchtreinigung von Teppichen
  • Lässt kleine Ränder

Benutzung des Philips PowerPro Aqua FC6402

Ebenso wie sein Vorgängermodell ist auch der Philips PowerPro Aqua FC6402 in kürzester Zeit aufgebaut. Die hilfreiche Anleitung bebildert den Aufbau in zwei einfachen Schritten. So müssen Sie nicht viel Zeit mit einer komplizierten Montage verschwenden, wie dies oft bei günstigen Waschsaugern der Fall ist.

Besondere Funktionen

Selbstverständlich steht auch bei diesem Gerät wieder das kabellose Saugen im Mittelpunkt. Die Suche nach einer Steckdose oder das Verheddern im Stromkabel gehören damit der Vergangenheit an. Gerade wer mit Kindern oder Haustieren gerne täglich saugt, wird diesen Komfort zu schätzen wissen.

Der 3-Schicht-Schaumstofffilter des Vorgängermodells wurde unverändert übernommen und sorgt dafür, dass 95% aller Feinstaubpartikel aus der Abluft gefiltert werden.

Handhabung

Ganz egal ob staubsaugen, wischen oder beides in Kombination, der Philips PowerPro Aqua FC6402 passt sich ganz an Ihre Anforderungen an – und das im laufenden Betrieb. Eine intensive Teppichreinigung ist dank der TriActive Turbodüse kein Problem und selbst Tierhaare beseitigt der Staubsauger problemlos. Die Saugleistung lässt sich zudem in zwei Stufen regulieren, so kann wenn notwendig auf der Max-Stufe auch groberer Schmutz gut aufgesaugt werden. Dabei ist der Staubsauger auf der niedrigeren Stufe angenehm leise und verursacht nur auf der Max-Stufe etwas mehr Lärm.

Philips PowerPro Aqua FC6402 Wassertank

Der Wassertank des Philips PowerPro Aqua FC6402

Zum Wischen muss der Wassertank zunächst mit 200ml Wasser befüllt werden. Da der Tank kompakt gestaltet ist, lässt dieser sich problemlos am Wasserhahn befüllen. Anschließend verbindet sich der Wassertank magnetisch mit dem Wischpad und dem Staubsauger. Das Magnetsystem wurde im Vergleich zum Vorgängermodell überarbeitet und verspricht nun einen besseren Halt. Der große Vorteil der magnetischen Befestigung ist, dass Sie den Wischaufsatz ohne sich zu Bücken anbringen und abnehmen können. Die Wasserzufuhr ist sogestaltet, dass das Mikrofaserpad nur feucht und nicht nass wird. Das ist vor allem bei feuchtigkeitsempfindlichen Holzböden ein Vorteil. Ein voll gefüllter Tank reicht zur Reinigung von ca. 50m².

Das Gewicht ist unverändert gering und sorgt für eine angenehme Handhabung des Philips PowerPro Aqua FC6402. Dies unterstützt zusätzlich die kabellose Mobilität bspw. auch über mehrere Stockwerke.

Gereinigt werden kann der Philips PowerPro Aqua FC6402 nach Benutzung schnell und unkompliziert. Dafür wird das Mikrofaserpad des Wischaufsatzes einfach abgenommen und je nach Verschmutzung entweder per Hand oder in der Waschmaschine gewaschen. Philips empfiehlt, das Mikrofaserpad nach drei Monaten Benutzung zu wechseln, bei einer weniger intensiven Nutzung kann mit dem Wechsel aber auch durchaus länger gewartet werden. Die innenliegende Bürste des Nass-Staubsaugers kann ebenso entnommen und gereinigt werden. So können auch Haare die sich dort eventuell verfangen haben unkompliziert entfernt werden. Der Wassertank muss nach Benutzung nur getrocknet werden, sollte aber auch regelmäßig sorgfältig durchgespült werden, damit sich keine unangenehmen Gerüche bilden können. Bei groberer Verschmutzung oder Abnutzung lässt sich auch die Gummilippe des Wischaufsatzes abnehmen und reinigen oder ersetzen.

Anwendungsgebiete

Mit der Staubsaugfunktion des Philips PowerPro Aqua FC6402 können alle denkbaren Böden gesaugt werden. Eine Reinigung mit der Wischfunktion ist hingegen nur für Hartböden möglich. Zum Aufsaugen von Flüssigkeiten eignet sich das Gerät laut Bedienungsanleitung nicht. Der Nass-Staubsauger von Philips reinigt u.a. folgende Böden:

  • Philips PowerPro Aqua FC6402 WischsaugerHolzböden
  • Parkett
  • Laminat
  • Teppich (nur trocken)
  • Vinyl
  • Linoleum
  • Keramik
  • Fliesen
  • Marmor
  • Naturstein

 

Kabelloses Saugen mit dem Philips PowerPro Aqua FC6402

Der eingebaute 18V Akku ist das Highlight des Staubsaugers. Dieser ermöglicht es, rund 40 Minuten kabellos zu saugen und wischen, laut Bewertungen kann aber teils auch deutlich länger gesaugt werden. Ist der Akku leer, muss dieser fünf Stunden geladen werden, bevor er wieder zur vollständigen Nutzung bereitsteht.

Zubehör

Neben dem eigentlichen Akkusauger sind im Lieferumfang zwei Mikrofaserpads enthalten, welche nach Verbrauch im 4er-Set nachbestellt werden können. Auch der im Lieferumfang enthaltene Mikrofaser-Schaumstofffilter kann bei Bedarf jederzeit nachbestellt werden.

Fazit

Mit dem Philips PowerPro Aqua FC6402 hat es der niederländische Hersteller geschafft, den Komfort des kabellosen Staubsaugens mit der Sauberkeit des Wischens zu verbinden. Der Nass-Staubsauger lässt sich auch dank seines geringen Gewichts sehr gut handhaben und ist somit ein guter Alltagsbegleiter. Leider kommt das Gerät aufgrund seiner Bauweise nicht gut in Ecken oder unter Möbel. eerade der hinten angebrachte Wischaufsatz erreicht diese Stellen nicht. Trotzdem ist der Philips PowerPro Aqua FC6402 ein räthandlicher und leiser Wischsauger mit einer zufriedenstellenden Reinigungsleistung. Zur intensiven Teppichreinigung empfiehlt sich eher ein anderer Waschsauger oder ein Sprühextraktionsgerät.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


208,20 € 231,84 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. September 2017 16:04