Skip to main content

Syntrox Waschsauger Shampoonierer

139,99 € 199,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. November 2017 07:05
Hersteller
Fassungsvermögen20l
Fassungsvermögen (Frischwasser)3l
Aktionsradius4.5m
max. Leistung1250W
Saugleistung regulierbar
Für Teppichböden geeignet
Für Polstermöbel geeignet
Für Allergiker empfohlen
Rotierende Bürsten
Trockensaugen mit Wasserfilter
Schneller Wechsel des Saugmodus
Gewicht8.2kg

Überblick

Der Syntrox Waschsauger ist ein eher preiswertes Modell, welches mit der Konkurrenz um die Marktanteile im Einsteigersegment kämpft. Er erfreut sich in diesem Segment großer Beliebtheit, kann aber nicht in allen Bereichen überzeugen.

Vor- & Nachteile

  • Hepa Filter
  • abnehmbarer Frischwassertank
  • Gute Saugleistung
  • Unhandliche Handhabung
  • Schlechte Bedienungsanleitung
  • Kein beutelloses Trockensaugen

Benutzung des Syntrox Waschsauger

Dem Preis entsprechend erhält man mit dem Syntrox Waschsauger nicht unbedingt eines der komfortabelsten Geräte. Durch seine Bauweise und die nicht flexiblen hinteren Räder lässt sich der Waschsauger etwas sperrig navigieren. Zudem nimmt er dadurch mehr Platz weg, als vergleichbare Waschsauger, was auch den Transport über mehrere Stockwerke erschwert.

Positiv ist die integrierte umlaufende Stoßkante, mit welcher unschöne Kratzer an Möbeln und Wänden vermieden werden. Auch die Saugleistung ist für einen Waschsauger dieser Preisklasse durchaus zufriedenstellend und erhält zumeist sehr positive Bewertungen.

Die Material- und Verarbeitungsqualität hingegen bewerten die meisten Kunden als eher schlecht. So sind z.B. einige Teile nicht passgenau gefertigt, wodurch diese nicht fest sitzen und wackeln.

Besondere Funktionen

Im Gegensatz zu anderen preiswerten Waschsaugern, besitzt der Syntrox Waschsauger einen außenliegenden abnehmbaren Frischwasserbehälter. Dieser kann somit sehr einfach auch während der Reinigung entnommen und aufgefüllt werden. Das spart vor allem bei größeren Flächen Zeit und Aufwand.

Der Hersteller wirbt zudem mit einem 3-fach Filtersystem inkl. Hepa Filter. Wie effizient dieses Filtersystem tatsächlich im Vergleich zu hochwertigen Filtersystemen ist, ist fraglich. Allergiker sollten im Zweifelsfall lieber zu einem speziell zertifiziertem Waschsauger für Allergiker greifen.

Handhabung

Syntrox WaschsaugerNach der Lieferung muss der Syntrox Waschsauger zunächst zusammengebaut werden. Durch die etwas ungenaue Anleitung kann dies durchaus eine Herausforderung darstellen, ist aber mit etwas Geduld machbar.

Ist der Waschsauger erstmal aufgebaut, kann mit dem Saugen begonnen werden. Das Gerät kann leider nicht zum beutellosen Trockensaugen genutzt werden. Hierfür sind spezielle Papierfilter notwendig, welche auf Dauer hohe Zusatzkosten verursachen. Ein gleichwertiger Staubsaugerersatz ist der Syntrox Waschsauger demnach nicht.

Seine Stärken spielt der Sprühextrahierer eher beim Waschsaugen aus. Hier überzeugt der Waschsauger mit einer guten Saug- und Reinigungsleistung und welche sehr positiv bewertet wird.

Nach Benutzung muss der Waschsauger stets gereinigt werden, um Bakterien, Pilze und Gerüche zu verhindern. Hierzu werden einfach die entsprechenden Teile ausgespült bzw. abgewischt und anschließend vor erneutem Einsetzen gut getrocknet. Am einfachsten ist die Reinigung, wenn Sie das Gerät mit frischem Wasser füllen und dieses bspw. ins Waschbecken sprühen. So werden auch die Schläuche durchgespült und gereinigt.

Anwendungsgebiete

Der Syntrox Waschsauger eignet sich in erster Linie zur großflächigen Reinigung. Spezielle Aufsätze zur kleinflächigen Polsterreinigung bietet der Hersteller nicht an. Folgende Oberflächen reinigt der Waschsauger:

  • Teppichböden
  • Laminat & Parkett
  • Fliesen
  • Kunststoffböden

Mitgeliefertes Zubehör

Der Syntrox Waschsauger kommt mit äußerst sparsamen Zubehör, welches auch für die Preisklasse unterdurchschnittlich ist:

  • Bodensaugdüse
  • Fugendüse
  • Staubbeutel

Zusätzliches Zubehör

Weiteres Zubehör lässt der Syntrox Waschsauger vermissen, was die Anwendungsgebiete ziemlich einschränkt.

Fazit

Zwar kann der Syntrox Waschsauger durchaus mit seinem eher niedrigen Preis überzeugen, allerdings schafft es die Konkurrenz zu ähnlichen Preisen bessere Geräte anzubieten. Die Saug- & Reinigungsleistung ist durchaus zufriedenstellend, das wenige Zubehör ist aber ein recht großer Negativpunkt. Wer einen günstigen Waschsauger sucht, sollte als Alternative z.B. den arnica Hydra Rain Plus Waschsauger in Erwägung ziehen.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


139,99 € 199,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. November 2017 07:05