Skip to main content

Thomas AQUA+ Multi Clean X10 Parquet

389,00 € 394,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. September 2017 16:04
Hersteller
Fassungsvermögen1.8l
Fassungsvermögen (Frischwasser)1.8l
Aktionsradius11m
max. Leistung1600W
Lautstärke72dB
Saugleistung regulierbar
Für Teppichböden geeignet
Für Polstermöbel geeignet
Für Allergiker empfohlen
Rotierende Bürsten
Trockensaugen mit Wasserfilter
Schneller Wechsel des Saugmodus
Gewicht8.2kg

Überblick

Der Thomas AQUA+ Multi Clean X10 Parquet ist gewissermaßen das Premium-Modell des X8 Parquet. Ebenso wie der günstigere X8 ist auch dieses Modell auf die Reinigung von empfindlichen Böden wie Parkett und Laminat ausgelegt. Die zum Patent angemeldete Parkettreinigungsdüse reinigt empfindliche Parkettböden besonders schonend ohne dabei an Reinigungskraft einzubüßen. Der Thomas AQUA+ Multi Clean X10 Parquet unterscheidet sich hauptsächlich durch größeren Komfort vom X8 Modell.

Vor- & Nachteile

  • Schonende Parkettreinigungsdüse
  • Optisch hochwertiger & flexibler Gewebe-Incord-Schlauch
  • Großer Aktionsradius
  • Hohe und über Funkfernbedienung regulierbare Saugleistung
  • Trockensaugen mit Wasserfilter
  • Automatische Kabelaufwicklung
  • Relativ leise
  • Gewebeschlauch ist nicht sehr robust, kann nach 1-2 Jahren bereits Gebrauchsspuren aufweisen
  • Batterie der Fernbedienung muss je nach Benutzung schon nach 6 Monaten gewechselt werden

Benutzung des Thomas AQUA+ Multi Clean X10 Parquet

Wie auch der X8 und andere AQUA+ Waschsauger von Thomas entspricht die Bauweise des Thomas AQUA+ Multi Clean X10 Parquet einem klassischen Staubsauger. Die Handhabung ist dadurch sehr unkompliziert und es braucht nur eine sehr kurze Eingewöhnungszeit, bis Sie auch mit dem Thomas Waschsauger Ihre Böden im Handumdrehen säubern können.

Thomas AQUA+ Multi Clean X10 Parquet Fernbedienung

Die Fernbedienung des AQUA+ X10

Besondere Funktionen

Die für Thomas Waschsauger übliche elektronische Saugkraftregulierung ist beim Thomas AQUA+ Multi Clean X10 Parquet nicht nur direkt am Waschsaugergehäuse, sondern auch über eine Funkfernbedienung im Handgriff möglich. So können Sie die Saugkraft ohne Unterbrechung direkt beim Saugen anpassen oder den Waschsauger an- bzw. ausschalten. Die Saugkraft lässt sich in drei Stufen zwischen 50% und 100% regulieren. Die standardmäßig ausgewählte ECO-Control Stufe sorgt für stromsparendes Saugen ohne dabei auf viel Saugkraft verzichten zu müssen.

Typisch für die AQUA+ Waschsauger von Thomas ist auch der zum Trockensaugen einsetzbare Wasserfilter. Die einzigartige AQUA+ Technologie bindet den eingesaugten Staub direkt während des Einsaugens mit Wasser, so dass dieser nichtmehr freigesetzt werden kann. Damit ist das Gerät von Thomas ein geeigneter Staubsauger für Allergiker und Asthmatiker, wobei hier auch der AQUA+ Allergy & Family einen Blick wert ist.

Handhabung

Ein großer Vorteil aller Thomas AQUA+ Waschsauger ist, dass diese bereits bei der Lieferung weitgehend montiert sind, so dass schnell mit dem Trockensaugen begonnen werden kann. Lediglich zum Wasch- & Nassaugen ist es erforderlich, weitere Teile anzubringen.

Das einzigartige Trockensaugen mit Aquafilter erfolgt mit einem Wassertank, welcher mit 1l Wasser gefüllt wird. Anschließend kann wie gewohnt staubgesaugt werden – mit dem wichtigen Unterschied, dass der Thomas AQUA+ Multi Clean X10 Parquet absolut reine Abluft in den Raum bläst. Der Hersteller empfiehlt, dass Wasser nach spätestens 30 Minuten auszuwechseln, damit der Waschsauger weiterhin effizient Staub im Wasser binden kann. Alternativ kann mit einem XXL Staubsaugerbeutel mit noch geringerem Aufwand einfach losgesaugt werden.

Die Umrüstung vom Trocken- zum Waschsaugen ist durch den Multifunktions-Gewebeschlauch unkompliziert und mit wenigen Handgriffen möglich. Besonders, wenn Sie den Thomas AQUA+ Multi Clean X10 Parquet sowieso hauptsächlich zum Waschsaugen benutzen, ist dieser Aufwand zu vernachlässigen.

Im Gegensatz zum Staubsaugen, ist nach Ende des Saugvorgangs die Arbeit noch nicht abgeschlossen. Nach Benutzung ist es erforderlich, den Waschsauger gründlich zu reinigen und gut trocknen zu lassen. Dies verhindert die Bildung von Bakterien, Pilzen und unangenehmen Gerüchen. Durch die herausnehmbaren Teile ist die Reinigung einfach und schnell erledigt. Ein kurzes abspülen oder abwischen sowie anschließendes trocknen sind ausreichend, so dauert die Reinigung gerade einmal 5 Minuten. Der im Aquafilter enthaltene Schaumstofffilter sollte laut Herstellerempfehlung nach spätestens 12 Monaten ausgetauscht werden. Ebenso sollte der eingebaute Spezial-Hygienefilter alle 6 Monate gereinigt und alle 12 Monate gewechselt werden. Der ebenfalls enthaltene Abluftfilter kann hingegen nicht gereinigt werden und sollte alle 6 Monate ausgetauscht werden.

Anwendungsgebiete

Der Thomas AQUA+ Multi Clean X10 Parquet ist ein echtes Allround-Talent und reinigt alle denkbaren Untergründe:

 

  • Parkett & Laminat
  • Fliesen
  • Teppiche
  • Polster & Matratzen
  • PVC-Böden
  • KFZ-Innenraum
  • PC, Tastatur, Bücherschränke,…

 

Der Waschsauger ist somit durch seine Vielseitigkeit ein guter Begleiter im Alltag.

Parkettbodenreinigung mit dem Thomas AQUA+ Multi Clean X10 Parquet Waschsauger

Bodenschonende Reinigung von Parkettböden

Mit dem Thomas AQUA+ Multi Clean X10 Parquet sind Sie bestens dafür ausgestattet, auch sehr empfindliche Böden, wie Laminat und Parkett schonend zu reinigen. Viele günstige Waschsauger sind hierfür nicht geeignet, da sie schnell Kratzer hinterlassen können.

Die von Thomas entwickelte und zum Patent angemeldete Parkettreinigungsdüse schont empfindliche Böden durch ein austauschbares Mikrofaserpad. Dadurch gleitet die Düse sanft über den Boden und hinterlässt keine Kratzer oder Spuren. Das Mikrofaserpad kann abgenommen und separat gereinigt und bei Bedarf natürlich auch ausgetauscht werden.

Mitgeliefertes Zubehör

Das mitgelieferte Zubehör des Thomas AQUA+ Multi Clean X10 Parquet ist sehr umfangreich und ermöglicht es, den Waschsauger für zahlreiche Einsatzzwecke zu nutzen. Im Vergleich zu anderen Thomas Waschsaugern enthält dieses Modell bereits standardmäßig eine Teppich- & Hartbodendüse zur Nassreinigung, mit welcher auch große Teppiche gut gereinigt werden können. Außerdem wird eine extrabreite Polsterdüse zum Trockensaugen mitgeliefert. Direkt am Gerät befindet sich eine praktische Möglichkeit, das Zubehör aufzubewahren. Ebenfalls im Lieferumfang enthalten ist:

  • Schonende Parkettreinigungsdüse (Waschsaugen)
  • Parkettbodendüse (Trockensaugen)
  • Teppich- & Hartbodendüse
  • Sprühex Teppich- & Hartbodendüse
  • Fugendüse (360mm lang)
  • breite Polsterdüse (190mm)
  • Sprühex-Polsterdüse (Waschsaugen)
  • Staubbeutel XXL (6l)
  • Microfaserpad für Laminat & Parkett (1x)
  • Reinigungsmittel (500ml)

Zusätzliches Zubehör für den Thomas AQUA+ Multi Clean X10 Parquet

Neben dem bereits enthaltenen Zubehör, lässt sich der Waschsauger zudem mit folgendem Zubehör erweitern:

  • Turbobürste
  • Turbo-Saugbürste für Polster
  • Siphondüse
  • Mikrofaserpads für Fliesen & Laminat/Parkett
  • zusätzliche Spezialreinigungsmittel

Fazit

Der Thomas AQUA+ Multi Clean X10 Parquet ist ein vielseitig einsetzbarer Waschsauger und eine durchdachte Weiterentwicklung des X8 Modells. Hinzugekommene Komfort-Funktionen wie die Funkfernbedienung werten den Waschsauger deutlich auf und machen den Waschsauger zu einem echten Premium-Staubsauger. Gerade zur Reinigung von Hartböden wie Parkett und Laminat ist das Modell sehr gut geeignet. Die im Lieferumfang enthaltene Teppich- & Hartbodendüse zum Waschsaugen ermöglichen auch die Reinigung größerer Teppichböden. Auch wer häufig große Polstermöbel (bsp. Sofalandschaften) reinigt, wird durch die extrabreite Polsterdüse viel Zeit sparen. Schlussendlich runden die simple Handhabung und schnelle Betriebsbereitschaft das Paket ab.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


389,00 € 394,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. September 2017 16:04